• Martin Wernberg

Theologische Hochschule Ewersbach arbeitet an Parallelstudie


Wie Christian Lunkenheimer, Forschungsassistent für Missionswissenschaft und Inter-kulturelle Theologie uns berichtete, arbeitet die Theologische Hochschule Ewersbach, derzeit an einer Studie zu Wachstumsfaktoren in ländlichen Regionen. Auftraggeber hierfür ist ein kleiner Kreis ländlich gelegener Gemeinden die aktiv herausfinden möchten, wie sie ihre Gemeindeentwicklung fördern können. Ähnlich wie bei uns, soll auch in dieser Studie eine Typologie der Gemeinden entwickelt werden, in die sich auch andere Gemeinden einordnen können. Auf diese Weise lassen sich in beiden Studien die Ergebnisse später (teilweise) auf ähnliche Gemeinden übertragen.

0 Ansichten